Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite

Unser Angebot für den Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen

 

Für Schülerinnen und Schüler an Grund-, Mittel- und Realschulen sowie Gymnasien:

 

4. Klasse

Auf ausdrückliche Anordnung des bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration ist es uns untersagt, sexualpädagogische Workshops an Grundschulen anzubieten. Bei Bedarf können Sie gerne Materialien für den Unterricht von uns erhalten, nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.

Gestattet sind Multiplikatorenschulungen 

als Fortbildung für Lehrkräfte der 4. Jahrgangsstufe

Themen: kindliche Sexualität, Vermittlung von Methoden für den Sexualkundeunterricht.

Zeitumfang: 3 Stunden; enthalten: Handout für alle TeilnehmerInnen

Termine auf Anfrage!

 

6. Klasse

Workshop zu den Themen Pubertät, erste Liebe, Sexualität und Medienkompetenz in Bezug auf sexuelle Inhalte.

Wir arbeiten teilnehmer- und themenorientiert, d.h. die Inhalte ergeben sich aus den Fragen der Schülerinnen und Schüler.

Zeitumfang: 5 Schulstunden

 

Ab 8. Klasse

Workshop zu den Themen Liebe, Beziehung, Freundschaft, Sexualität, Verhütung und Medienkompetenz mit Schwerpunkt „Pornografie im Internet“.

Wir arbeiten teilnehmer- und themenorientiert, d.h. die Inhalte ergeben sich aus den Fragen der Schülerinnen und Schüler.

Zeitumfang: 5 Schulstunden

 

Ab 10. Klasse

Workshop „ungewollt schwanger“ zu den Themen Schwangerschaftskonflikt, Schwangerschaftsabbruch, rechtliche Grundlagen, ethische Fragestellungen, Hilfsangebote.

Zeitumfang: ca. 2 Schulstunden

 

Unser Beitrag zur Inklusion:

 

Förderschule für Kinder mit individuellem Förderbedarf

Workshop für Schülerinnen und Schüler der 4. – 6. Klasse

Inhalte: Sexualität und Sprache, Körperwissen und –hygiene, Pubertät, Schwangerschaft

Wir arbeiten teilnehmer- und themenorientiert, d.h. die Inhalte ergeben sich aus den Fragen der Schülerinnen und Schüler.

Zeitumfang: 1-2 Einheiten à 2-3 Schulstunden, je nach der Aufmerksamkeitsspanne der Schülerinnen und Schüler.

 

Förderzentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung:

Ab 7. Klasse

Themen: Unterschiede Mann – Frau, Sexualität und Sprache, Körperliche Veränderungen in der Pubertät, Körperwissen und –hygiene, Schwangerschaft.

Zeitumfang: 3 Einheiten à 2 Schulstunden, je nach der Aufmerksamkeitsspanne der Schülerinnen und Schüler.

 

Alle schulischen Angebote sind kostenfrei - wir freuen uns über eine Spende!

 

Wir kommen gerne auch an Ihre Schule - bitte senden Sie uns am Schuljahresanfang den Anfragebogen per E-Mail